Matratze JULKA (empfohlen wenn mindestens eine Person mehr als 95kg wiegt)

Das ist eine Matratze mit Härtegrad 4,5 (in der fünfstufigen Skala H1-H5).

Deshalb wird sie denjenigen empfohlen, die harte Matratzen mögen. Dieses Modell zeichnet sich damit aus, dass es einerseits steif ist, aber trotzdem gut anpassfähig und oberflächlich weich ist. Diesen Effekt haben wir erreicht, indem wir einen hochelastischen Schaum als Basis der Matratze verwendet haben. Auf diese Basis haben wir eine doppelte Naturlatex-Kokos Schicht gelegt, die die Matratze deutlich versteift hat. Auf den Latex-Kokos Kern haben wir noch eine Schicht aus thermoplastischem profilierten Visco Schaum (Memory Foam) gegeben, die das Gefühl von Leichtigkeit, Weichheit und Komfort gibt.

1. HOCHELASTISCHER SCHAUM (14 CM)

Die Verwendung dieses Materials als Basis verhindert Zusammenbrüche einzelner Schichten der Materatze, was bei Taschenmatratzen oft der Fall ist. Darüber hinaus ist der dichte hochelastische Schaum ein haltbares und verformungsresistentes Material.

2. DOPPELTE NATURLATEX KOKOS SCHICHT

Dieses Material versteift die Matratze deutlich. Es ist auch antiallergisch und gut luftdurchlässig.

3. THERMOPLASTISCHER PROFILIERTER VISCO SCHAUM (3,5 CM)

Dies ist ein einzigartiges Material, das, wenn es von der Körperwärme erwärmt wird, perfekt am Körper anliegt und so den Druck reduziert.

Das Schlafen auf einer thermoplastischen Schaumstoffmatratze vermittelt vor allem eine außergewöhnliches Gefühl von Weichheit. Dazu kommt, das die Durchblutung des Körpers verbessert wird.

In unseren Matratzen verwenden wir profilierten Schaum, der sich richtig an die Bedürfnisse unserer Wirbelsäule anpasst und für hohen Komfort beim schlafen sorgt.

4. ALOE VERA MATRATZENBEZUG VERSTEPPT

Der Bezug ist dreilagig, versteppt und aus einem speziellen atmungsaktiven Gewebe angefertigt. Er ist mit einem Reißverschluss versehen, so dass er jeder Zeit abgenommen und gewaschen werden kann.